High Speed Radar by

GROUND CONTROL

SPITZENTECHNOLOGIE

gesamtes Netz

Untersuchung des gesamten Netzes bis zu 1.000 km/Einsatz

Messungen zwischen den Schwellen

Messungen zwischen den Schwellen: störungsfreie Datenqualität

Antennenfrequenz

Antennenfrequenz zw. 100 MHz-900 MHz: optimale Auflösung in unterschiedlichen Tiefen

Scans

2.000 Scans/Sekunde
2-50 Scans/Meter bzw.
1.024 Puls/Scan (hohe vertikale Auflösung)

integrierte Videokamera

Integrierte Videokamera in HD-Qualität

Spannungsversorgung

Spannungsversorgung: 12 VDC, ~ 120 W

Messpunktabstand

Messpunktabstand zwischen 2 cm und 50 cm

Ergebnisdarstellung auf digitalen Karten

Ergebnisdarstellung auf digitalen Karten (Google Earth, Bing o.ä.)

Einsenkungsmessdaten

Kontinuierliche, integrierte Darstellung von GRP, Gleisgeometrie, Einsenkungsmessdaten, direkten Aufschlüssen etc.

Verschmutzungsindex

Kontinuierliche Ermittlung des Verschmutzungsindex, Feuchtigkeitsindex, Track Modulus

Kartierung

Kartierung der Querprofile

Dopplerradar

Integriertes DGPS und Dopplerradar: Positionsgenauigkeit < 0,3 Meter

Einsenkungsmessdaten

bis zu 300 km/h

High Speed Radar Ground Penetrating by GROUND CONTROL